370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
oder die richtigen Einstellungen der Komponenten bis hin zum Einbau einer Rückfahrkamera, findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Benutzeravatar
Lahr3n
Sonntagsfahrer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 23:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitrag von Lahr3n »

Bei mir spinnt das Bluetooth seit heute auch, und es liegt definitiv an Android 10.

Mein HTC u11 plus mit android 9 ging vorher nahezu problemlos. Gab maximal einmal aller paar Wochen ein Problemchen, was mit Bluetooth aus und wieder an behoben wurde.

Mein neues handy, xiaomi mi 9t pro mit android 10 ging kurz, aber nach motor aus und wieder an bleibt es bei "Verbindung wird hergestellt" hängen.
Als es ging, hat das Auto im Radio Modus gestartet, wo es nicht ging direkt auf Bluetooth audio. Ich probier das nochmal weiter, aber evtl. wäre auto in anderem Modus abstellen ein nerviger, aber funktionierender workaround

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 887
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 11:56
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitrag von Ig3l »

Android 10 hat nun auch auf meinem Galaxy S9+ Einzug erhalten.
Probleme habe ich keine, eher eine leicht bessere Übertragungsqualität beim Musik hören. Klingt alles ein wenig voller und detaillierter und daa Handy verbindet sich schneller mit dem Auto, also die Musik startet schneller :mdaumen2:
Ansonsten geht alles wie vorher.

Benutzeravatar
Lahr3n
Sonntagsfahrer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 23:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitrag von Lahr3n »

Da hast du Glück gehabt, bei mir geht's nur mit besagtem workaround. Also bevor motor aus auf FM umschalten, bei motor an kurz warten bis sich alles sauber verbunden hat, dann wieder auf Bluetooth umstellen.

Hab aber so wie es aussieht die Einstellung gefunden, die Schuld ist. Nennt sich Bluetooth a2dp Hardware offload. Beim alten Handy war das deaktiviert, beim neuen ist es aktiviert, lässt sich aber nicht deaktivieren :mboese:

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 887
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 11:56
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitrag von Ig3l »

Gibt's bei HTC keinen Developer Modus?

Benutzeravatar
Lahr3n
Sonntagsfahrer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 23:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitrag von Lahr3n »

Doch, die Option gibt's ja nur da drin, mein neues Xiaomi möchte das nur nicht sauber deaktivieren.

Aber wäre was, was man noch checken kann, wenn man Probleme beim verbindungsaufbau hat. Hab gelesen diese Option macht grade bei BMWs oft probleme

Necturion
Z-Cruiser
Beiträge: 324
Registriert: Do 24. Okt 2013, 12:33
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitrag von Necturion »

Kurzes Update von meiner Seite: Habe mir kürzlich ein neues iPhone SE gekauft mit entsprechend neuestem iOS. Und siehe da, auch ohne ein Software-Update meines Z funktioniert alles so wie es sein soll mit dem Anrufen und Angerufen-Werden. Insofern war meine Erwartungshaltung aus 2018 wohl doch nicht so überzogen.
Wäre auch traurig, wenn ein Standard Bluetooth-Protokoll nur für 1-2 Handy-Generationen unterstützt werden sollte und man danach teuere Updates vom Autohersteller aufspielen lassen müsste.
Ich freu mich jedenfalls. :)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“