370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Fz

Plauderecke für alle Themen, die nicht in die vorgegebenen Themenbereiche passen.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
superbonus2
Superhirni
Beiträge: 543
Registriert: Di 27. Feb 2007, 21:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Fz

Beitrag von superbonus2 »

Hi,

welche gibt es denn so schon?

Harry
Zuletzt geändert von Reisender40 am Di 11. Mai 2010, 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor superbonus2 für den Beitrag:
Meisterwerk (Di 6. Jun 2017, 21:12)

Benutzeravatar
Tyr
/ Moderator \
Beiträge: 399
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 00:57
Wohnort: Nähe Walsrode
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfzs

Beitrag von Tyr »

Z.B. auf der Autobahn gegen einen Jaguar X-Type 3,0 V6 obwohl das eher ein unfairer Vergleich ist, der gute holt ja aus den 3 Litern nur 230 PS
da schnurrt die Lady einfach davon



Dann war da noch ein BMW X6 50i (dem Auspuff nach zu urteilen). Seltsamerweise war dieser ebenfalls langsamer war so im Bereich 160kmh beim Beschleunigen.


Da ich ja aus der VW-Gegend schlecht hin komme, warte ich ja noch immer auf den ersten Golf R auf der Autobahn.


MfG

Sebastian
Zuletzt geändert von Tyr am Fr 7. Mai 2010, 22:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Digger
Z-Driver
Beiträge: 552
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 18:41
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfzs

Beitrag von Digger »

Hi,

Ampelpokale fahre ich nicht aus...das überlasse ich andere... :wink:

Aber ich kann dir sagen wer mich aufgehalten hat bzw. wer den Schwanz eingezogen hat.

SLK 320..permanenter Links gefahren.. Ich war zu feige rechts vorbei zu huschen.daher fein rechts gefahren und locker mitgefahren.
ist mir aber doch letztendlich davon gefahren ..in der 120 km/h Begrenzung..der depp.
Im Freien Bereich musste ich vom Gas gehen.

Carrera S Cabrio.. naja Feigling...hat ab 200 kein Bock mehr gehabt gehabt...mächtig gebrüllt der Hirsch aber konnte mir absolut nicht davon fahren.War mit Beifahrerin unterwegs.. :wink: Aktionsbereich ca.80-200 ab 3ten Gang aufwärts

S500 glaub der mit 388 PS..ka
Konnte auch nicht so wie er wollte..ich aber auch nicht weil noch unter 1000km gefahren.
sollte aber vom Prinzip her machbar sein....mich hat er nicht wirklich beeindruckt. Das ganze spielte sich so ca. zw. 160 und 220 ab.

und da war noch son Boxster..ich vermute aber ganz stark der normale also ohne S aber mit diesen schickimicki Licht
also jüngeren Baujahr.
Kam angeflogen... und war hinter mir weil ich noch links was vor mir hatte.(bei ca,150).Als ich freie Bahn hatte wollte wer rechts vorbei.... :shock:
Hab ich aber nicht zugelassen... :mrgreen: daher wohl nur der normale Boxster.

All das spielte sich nur auf Autobahnen ab, ohne das ich andere damit gefährdet hätte. Also alles im grüem Bereich ohne Kamikaze Aktionen, gemäß Straßenverkehrsvorschrift... :wink:



nun darf Diskutiert werden.... :mrgreen:


der Neue Z geht gut....saugut... :badgrin:


Gruß Harald

chetubi
Sonntagsfahrer
Beiträge: 75
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 22:53
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfzs

Beitrag von chetubi »

@ superbonus: gegen deinen kompressor 350er hat er jedenfalls keine chance :wink:

Benutzeravatar
TCO
Diplom-Jodler
Beiträge: 4195
Registriert: Do 22. Feb 2007, 11:00
Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee (Kärnten / Österreich)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfzs

Beitrag von TCO »

:lol: ... da sag ich jetzt besser nix dazu ...

Benutzeravatar
Attitude
Alpentourist
Beiträge: 1051
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 07:47
Wohnort: Hofheim/Ts.
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfzs

Beitrag von Attitude »

guckst Du hier:

http://www.my350z.info/viewtopic.php?f= ... &start=885

Hat echt Spaß gemacht :wink:

Grüße,

Jens

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 16560
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Reisender40 »

Bin ja überhaupt kein Freund von so einem Macho-Gehabe und wilden Stories....ich geniesse lieber meine Siege im Stillen... :badgrin:

Mal schauen wie sich das Thema hier entwickelt, wenns so wird wie im 350er-Bereich, dann mache ich das Thema dicht... :mrgreen:

Andreas :wink:

Benutzeravatar
Digger
Z-Driver
Beiträge: 552
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 18:41
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Digger »

Hi Andreas,

Ok....dann lösche bitte meinen Beitrag.

Gruß Harald

Benutzeravatar
Avalanche
"Der Scheitel"
Beiträge: 4693
Registriert: Di 12. Feb 2008, 11:57
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Avalanche »

Servus Harald,

ich finde solche Stories doch lustig (und du hast es auch interessant geschrieben),
aber man sollte hier nicht immer alles so ernst nehmen (wie im 350er - Thread z.B.).

Ein paar Autobahnspielerein schaden niemandem und machen ja auch Spaß :-)

Solang es nicht auf "ey, mein Z hat gegen Golf GTI voll abgekackt...hab ich etwa
einen scheiß Motor?" - Niveau fällt, hat hier sicher niemand etwas gegen ein paar
Geschichten von Enthusiasten :-) 8)

Gruß
Manuel

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 16560
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Reisender40 »

Digger hat geschrieben:Hi Andreas,

Ok....dann lösche bitte meinen Beitrag.

Gruß Harald

Nee, Harald, so war das von mir nicht gemeint. :badgrin:
Avalanche hat das besser beschrieben, genau so habe ich es aber gemeint... :wink: Danke dir, Manuel.... :wink:

Wenn es nette, auch lustige Stories sind, ist es ja in Ordnung. Sinkt das Niveau, dann schreite ich halt ein.... :grin:

..und es stimmt, der 370Z geht wirklich saugut.... :mrgreen:

Andreas 8)

Benutzeravatar
williundgabi
Multi-Willi
Beiträge: 4235
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 22:37
Wohnort: Gründau
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von williundgabi »

Reisender40 hat geschrieben:..und es stimmt, der 370Z geht wirklich saugut.... :mrgreen:
Das glauben viele noch nicht. :badgrin:

Willi

Benutzeravatar
Dunsching
Z-Cruiser
Beiträge: 330
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 12:31
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Dunsching »

Chrysler 300CC Touring V8 HEMI oder SRT8 - keine AHnugn welcher es war, aber wir waren schnell. Hat sich so im Bereich 180-260 abgespielt.
Ich hab ihn angelichtupt und er hat brav Platz gemacht aber hat sich dann auch gleich wieder hinter mir eingeordnet udn dann sind wir zusammen im Tiefflug über die AB gecruised.

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 16560
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Reisender40 »

Dunsching hat geschrieben: Ich hab ihn angelichtupt...
Ich hau mich wech...was kann die NE von dir.... :?: :grin:

Also mein 370Z kann niemanden angelichtupten.... :wink:

Aber ihr habt euch hoffentlich auch Patz gelassen, oder :?: Hat er dich den bedrängen können oder seit ihr sauber auf Abstand gefahren :?:

Andreas 8)

samael
Z-Freak
Beiträge: 1341
Registriert: Do 2. Nov 2006, 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von samael »

also ich bin nun endlich mal einen gefahren, finde ihn innen deutlich besser verarbeitet wie den 350, aber das er deutlich besser geht?, kann ich wirklich nicht behaupten.
Die 100 sind eher drin, aber dann bis 200 merke ich keinen Unterschied, an meiner Strecke habe ich die 200 so ziemlich am gleichen Baum (Markierungspunkt) geknackt wie mit dem 350er.


Michael

Benutzeravatar
Dunsching
Z-Cruiser
Beiträge: 330
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 12:31
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 370Z Erfahrungen Beschleunigungsvergleich 370Z vs andere Kfz

Beitrag von Dunsching »

samael hat geschrieben:also ich bin nun endlich mal einen gefahren, finde ihn innen deutlich besser verarbeitet wie den 350, aber das er deutlich besser geht?, kann ich wirklich nicht behaupten.
Die 100 sind eher drin, aber dann bis 200 merke ich keinen Unterschied, an meiner Strecke habe ich die 200 so ziemlich am gleichen Baum (Markierungspunkt) geknackt wie mit dem 350er.


Michael
Beim 370Z merkt man die Beschleunigung nicht so extrem wie z. B. bei aufgeladenen Fahrzeugen.
Mich hat gestern ein guter Freund besucht. Er kannte meinen 370Z noch nicht und wir haben eine Runde gedreht. Er meinte dann auch, dass er ganz gut geht, er aber denkt, dass er in den ersten beiden Gängen mit seinem Audi TT (200PS) mithalten kann. Leider war es etwas feucht aber eine realistische Chance hatte er natürlich nicht.
Der 370Z geht sehr unspektakulär und gleichmäßig zur Sache. Die Daten auf dem Papier verdeutlichen aber, dass es ein relativ schnelles Fahrzeug ist. 0-100 unter 5,5 Sekunden und 0-200 unter 20 Sekunden. Wenn mich nicht alles täuscht benötigt ein 350Z mit 280PS 21,8 oder 22,8 Sekunden von 0-200. Diese 2-3 Sekunden sind eigentlich Welten!

Grüße

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Plauderecke“